Counterfeit

Im August waren Counterfeit bei uns auf Tour. Dabei haben die Punkrocker rund um Sänger, Gitarrist und Schauspieler Jamie Campbell ihre Fans ganz schön überrascht: Im Mittelpunkt der ausverkauften Shows stand das neue, unveröffentlichte und sogar noch unbetitelte Album der Briten.

Zwei Jahre nach der gefeierten Debütplatte „Together We Are Stronger“ warteten alle mit Spannung auf neues Material und kamen voll auf ihre Kosten: Counterfeit haben die neue Platte in voller Länge gespielt, dazu noch die großen Tracks ihres ersten Albums wie „Enough“. Dabei bewies das Quintett wieder einmal,warum es mit seinen energischen Shows den Titel als Best Live Act bei den AIM Independent Music Awards zurecht erhalten hat. Counterfeit setzen ein zündendes Riff ans nächste, setzen mit gleich drei Gitarren jede Bühne in Brand und kontrastieren diese Macht mit dem melodiösen Songwriting, das Bowers Stimme so perfekt in Szene setzt.

Die Londoner haben den Underground ihrer Heimatstadt und die Musikgeschichte Großbritanniens aufgesogen, um sie in soundsatten Songs wieder auszuspucken. Mal knorriger Punk, mal einfühlsame Ballade. Diese Mischung des Quintetts hat sie rund um die Welt gebracht, auf ausverkaufte Headliner-Touren im UK und in Europa und dieses Jahr auch auf die Hauptbühne des Reading undLeeds Festivals. Zeitgleich mit dem 1. Singlerelease „It Gets Better,” bestätigen Counterfeit, dass sie im Herbst zurückkehren, um den ausgiebigen zweiten Teil ihrer Tour zu spielen.

Tickets für die Konzerte gibt es ab Donnerstag, den 05. September, 10 Uhr für 75 Euro zzgl. Gebühren (VIP) sowie für 23 zzgl. Gebühren (reguläre Tickets) exklusiv auf Eventim. Ab Freitag, den 06. September, 10 Uhr gibt es die Tickets an allen bekannten CTS–VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 – 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auf fkpscorpio.com und eventim.de