Monuments

special guests: Vola & Kadinja

Die britische Progressive Metal-Band MONUMENTS melden sich nach Monaten im Studio mit ihrem neuen Song „A.W.O.L.“ zurück. Das dazugehörige neue Album “Phronesis“ erscheint am 05. Oktober über Century Media und wurde in diversen Studios auf der ganzen Welt von der Band eigenständig produziert. MONUMENTS wurden 2009 unter dem Namen ELEMENTS gegründet. Nach der Veröffentlichung einer ersten EP im darauffolgenden Jahr erschien 2012 mit „Gnosis“ das Debütalbum der Engländer. Fortan agierten sie als MONUMENTS und entwickelten sich schnell zu einer der bedeutsamsten Bands der Djent-Szene. In den vergangenen Jahren gab es einige Besetzungswechsel innerhalb der Band. Die aktuelle Besetzung setzt sich aus Gründungsmitglied John Browne (Gitarre), Chris Barretto (Gesang), Olly Steele (Gitarre), Adam Swan (Bass) und Daniel „Lango“ Lang (Schlagzeug) zusammen. Im Oktober kommen MONUMENTS gemeinsam mit Special Guests VOLA nach Deutschland, um ihr neues Album live “Phronesis“ vorzustellen und den Release mit ihren Fans zu feiern.