Hier finden sie aktuelle Informationen zum Coronavirus und unseren Veranstaltungen. Mehr Informationen

Image00007 credit Blod Ternava – Thumbnail. Image00007 credit Blod Ternava.

Katja Krasavice

Pussy Power Tour

Hamburg /
Docks
Spielbudenplatz 19, 20359 Hamburg
Einlass:
19:00 Uhr /
Beginn:
20:00 Uhr
Ausverkauft

+++ Wegen der Coronavirus-Pandemie muss leider auch die ausverkaufte Tour von Katja Kracavice verlegt werden. Alle gekauften Tickets zu den Terminen behalten ihre Gültigkeit und Katja hofft euch alle am 01.09.2022 begrüßen zu können. +++

Wo sie auftaucht, steigen Blicke und Thermometer, trifft blanke Provokation auf Kunst. Katja Krasavice (25) gehört zu Deutschlands erfolgreichsten Multimedia-Stars (Über 3 Mio. Instagram Follower / 2 Mio TikTok Follower 26 Mio. Likes, 230 Mio. Aufrufe bei YouTube und Bestseller-Autorin der „Bitch-Bibel").

Mit ihrem dritten Album „PUSSY POWER“ gelang Deutschlands ChartköniginderHattrick in den deutschen Album Charts – und hat dabei ihren eigenen Rekord gebrochen. 2021 war es ihr gelungen, als erste deutsche Rapperin mit zwei Alben in Folge auf Platz 1 der deutschen Album-Charts einzusteigen. Mit „PUSSY POWER“ hat sie sich erneut auf den Thron der Chartspitze katapultiert und damit eine ganz neue Messlatte für Frauen im deutschen Rap gesetzt.

2021 landete sie gleich VIER auf den 1. Platz der offiziellen deutschen Singlecharts (mit „Highway“ feat. Elif, „Best Friend“ feat. Saweetie und Doja Cat, „Pussy Power“ und „Raindrops“ feat. Leony). Damit hat sie Pop-Giganten wie Elton John und Ed Sheeran weit hinter sich gelassen und ist Deutschlands unangefochtene Nummer-1-Chartkönigin.

Fast nebenbei, so scheint es, hat sie ihre Autobiografie „Die Bitch Bibel“ veröffentlicht, in der sie erstmals von ihrer dramatischen Jugend erzählt - und avancierte über Nacht zur Bestseller-Autorin.

Bereits seit 2014 mit Kameras, Views und sozialen Medien vertraut, kennt sich Katja Krasavice wie keine andere mit darstellender Unterhaltung aus. Ob freizügig, verführerisch oder gar gänzlich hüllenlos, spielt spätestens seit ihren Chartshits keine große Rolle mehr: Katja Krasavice weiß um ihre Stärken, setzt mit ihren Alben „BO$$ BITCH“, „EURE MAMI“ und nun auch mit „PUSSY POWER“ u.a. auch zum Frontalangriff gegen Hater und Kritiker an – eine Kampfansage gegen all die Missgönner des Internet-Stars. Die Queen of Bitches weiß: Egal ob du eine Nonne oder eine Schlampe bist: Steh zu dir – dann gehört dir die Welt.

Im Herbst 2022 werden endlich die durch die Pandemie bereits dreimal verschobenen, zumeist ausverkauften Konzerttermine in Deutschland und Österreich nachgeholt. Die Konzerte werden mehr als nur ein „One Night Stand“ - sie werden zum Erlebnis! Seid dabei, bei der großen Live-Tour einer der beeindruckendsten und sinnlichsten Attraktionen des Social-Media-Zeitalters.